Aktuelles

Wir freuen uns über Informationen der Mitglieder für die Mitglieder.
Bitte senden Sie uns die Infos zu.

Bundesratsbeschluss Nationaler Diabetesplan

Der Bundesrat bittet die Bundesregierung

Weiterlesen

Verwaltungsvorschrift des Kultusministeriums regelt Umgang mit chronisch kranken Kindern

Rechtsanwältin Sabine Westermann vom Rechtsberatungsnetz des DDB und Sozialreferent Reiner Hub vom DDB-LV Baden-Württemberg haben im Frühjahr 2012 einen wichtigen Sachverhalt zur Betreuung von Kindern mit Diabetes in Kindergarten und Schule...

Das baden-württembergische Kultusministerium

Das baden-württembergische Kultusministerium hat jetzt auf das Anschreiben reagiert und eine Verwaltungsvorschrift für die Schulen in Kraft gesetzt, die den Umgang mit chronisch kranken Kindern regelt, wobei der Schwerpunkt wegen des höheren...

Weiterlesen

Günther Nuber interviewt Philipp Lahm

DJ Chefredakteur Günther Nuber im Gespräch mit Fußballweltmeister Philipp Lahm bei der Diabetes Gala in Berlin.

Weiterlesen

Bundessozialgericht stärkt Rechte von Patienten

Bundessozialgericht stärkt Rechte von Patienten

Weiterlesen

Protestaktion für "Tresiba"

Langwirksames Insulin Tresiba® wird in Deutschland vom Markt genommen!

Auch wenn sie persönlich nicht auf das Insulin Tresiba® eingestellt sind, bitte ich Sie sich an der Protestaktion zu beteiligen und die Petition zu unterzeichnen. Bitte geben...

Weiterlesen

Patientenwegweiser Hohenlohekreis

Die erste Auflage des Patientenwegweisers für den Hohenlohekreis ist online. Vielen Dank an unseren Sozialreferenten Reiner Hub, der diesen Wegweiser bei der Gesundheitskonferenz beantragt hat.

Hier der Link zum Wegweiser.

Die zweite Auflage wird...

Interview mit Ex-Vorsitzender des Bezirksverbandes Freiburg - Karin Herr

Karin Herr ist die Ex-Vorsitzende des Vereins „Diabetiker Baden-Württemberg“.

Weiterlesen

Pressemitteilung - Diabetes: Austausch von Patronenhalterungen der Insulinpens NovoPen Echo® und NovoPen® 5

Novo Nordisk hat festgestellt, dass Patronenhalterungen bestimmter Chargen der Insulinpens NovoPen Echo® und NovoPen® 5 mit der Zeit Risse aufweisen oder brechen können, wenn sie mit bestimmten chemischen Substanzen

Weiterlesen

TK plant FGM-Kosten zu übernehmen

Weiterlesen