Hecker-Symposium

2020 ist schon das 14. Jahr, in dem das Hecker-Symposium in Stuttgart stattfinden wird – eine Tradition der kinderdiabetologischen Fortbildung im Gedenken an Dr. Wolfgang Hecker, den früheren Oberarzt der Kinder-Diabetologie des Olgahospitals Stuttgart.

Die Veranstaltung richtet sich nicht nur an Ärztinnen und Ärzte, sondern genauso an Familien, Lehrerinnen, Gruppenleiter in der Selbsthilfe, Arzthelferinnen, Diabetesberater, Sozialarbeiterinnen, Psychologen und alle an der frühen Erkennung der Diabeteserkrankung bei Kindern und Jugendlichen Interessierten!

Eine Zertifizierung der Veranstaltung ist durch die Landesärztekammer Baden-Württemberg für Ärzte und Psychologinnen und beim VDBD für Diabetesberater-innen und Diabetesassistenten beantragt. Alle Teilnehmer erhalten eine Bescheinigung.

Das Thema 2020:

Erwachsen werden mit Diabetes

Programm/Flyer

Termin/Ort

15. Februar 2020   (9 - 16 Uhr)

GENO-Haus Stuttgart
Heilbronner Straße 41
70191 Stuttgart

Anfahrtskizze GENO-Haus

Industrieausstellung

Besucher sind herzlich eingeladen, die parallel zu den Fachvorträgen stattfindende Ausstellung unserer Sponsoren zu besuchen. An den Ständen können Sie sich persönlich über die neuesten Entwicklungen aus dem Bereich Diabetes-Selbstmanagement informieren.

Impressionen vom Hecker-Symposium 2019