Unser Dachverband

Herzlich Willkommen bei der DDF Deutsche Diabetes Föderation e.V.

 

Deutsche Diabetes Föderation (DDF)
Die Deutsche Diabetes Föderation e.V. (DDF) wurde im Sommer 2016 gegründet. Ziel des Bundesverbands ist es, die Selbsthilfe in Deutschland durch eine effektive gesundheitspolitische Patientenvertretung zu stärken und dabei zeitgemäße Wege zu gehen. Ganz besonders liegt es der DDF am Herzen, die Versorgung von Menschen mit Diabetes zu sichern und die Qualität der Versorgung weiter zu verbessern. Es gilt, das Potenzial der Selbsthilfe durch effektive Netzwerkarbeit zu nutzen und zu bündeln. Die DDF ist Mitglied im BAG-Selbsthilfe und im Paritätischen Gesamtverband.

Die DDF sucht den Kontakt zu allen Diabetesorganisationen sowie den Selbsthilfeverbänden rund um den Diabetes und dessen Folgeerkrankungen. Ziel ist es, gegenüber der Politik mit einer gemeinsamen Stimme zu sprechen. Unter aktiver Beteiligung der DDF traten 2017 die vier großen Diabetes-Selbsthilfe-Verbände zum Runden Tisch Diabetes zusammen, aus dem 2018 die Arbeitsgemeinschaft der Diabetiker Allianz (DA) hervorgegangen ist. 

DDF-Mitgliedsorganisationen
Einige Mitgliedsorganisationen der DDF decken ganze Bundesländer ab, wie zum Beispiel Diabetiker Baden-Württemberg (DBW), Diabetiker Thueringen (DTH), Hessen, Hamburg oder Berlin. Die Mitgliedsorganisationen Bund diabetischer Kinder und Jugendlicher (BdKJ) sowie der Arbeitskreis der Pankreatektomierten (AdP) sind wiederum selbst bundesweit agierende Verbände. 

DDF-Leuchtturmprojekte
Noch keine fünf Jahre jung, hat die DDF einige Leuchtturmprojekte vorzuweisen, die auch unter hohem Engagement einiger DBW-Mitglieder konzipiert und umgesetzt wurden. Unser Dank gilt allen Machern und Mitwirkenden.

  • #KidsKon  
    Die besonderen Bedürfnisse von Kindern und Jugendlichen mit Diabetes stellt der #KidsKon der DDF in den Fokus. Jeweils über 1400 zufriedene Teilnehmer zählten die ersten beiden erfolgreichen Kongresse (2018, 2019) in Frankfurt. Coronabedingt fand der #KidsKon zuletzt als reine Web-Veranstaltung statt. Im Jahr 2021 ist eine Hybridversion vorgesehen. Heike Steck und Matthias Nieft verstärken mit ihrem tatkräftigen Einsatz das Team #KidsKon.  

  • Diabetes Guides DDF  
    Das anspruchsvolle bundesweite Qualifizierungsprogramm zum „Diabetes Guide DDF“ absolvierten TeilnehmerInnen aus unterschiedlichen DDF Mitgliedsorganisationen Anfang letzten Jahres. Ende 2020 startete das Qualifizierungsprogramm „Diabetes Guides Kinder und Jugend DDF“. Die Fäden für die DDF Guides laufen bei Elke Brückel, Heike Steck und Matthias Nieft zusammen. 

  • Sozialreferent DDF 
    Aktuell wird der bundesweite Sozialreferentenkurs DDF durchgeführt. Dreh- und Angelpunkt ist Reiner Hub, der seit Jahrzehnten sein großes Expertenwissen als Sozialreferent bei Diabetiker Baden-Württemberg einbringt. Ihm ist es zu verdanken, dass demnächst auch in Fragen des Sozialrechts ehrenamtliche DDF-Mitarbeiter bundesweit den Mitgliedern als qualifizierte Ansprechpartner zur Seite stehen. 

Von Erfahrungen profitieren
Wissen vermehrt sich, wenn man es teilt. Dies ist der Grundgedanke, der den Qualifizierungen zu den Diabetes Guides DDF, den Diabetes Guides Kinder- und Jugend DDF sowie den Sozialreferenten DDF zugrunde liegt. Dieses Wissen über die Patientenexperten in alle DDF-Mitgliedsorganisationen zu tragen und unsere Mitglieder immer weiter befähigen, sich selbst zu helfen - das ist unsere Leidenschaft. 

Mit dem Projekt „Empowerment DDF“ gehen wir noch einen Schritt weiter. Matthias Nieft, stellvertretender Vorstandsvorsitzender der DDF und zuständig für „Innere Angelegenheiten“, treibt den Austausch der Mitgliedsorganisationen in den drei zentralen Bereichen Finanzen, Öffentlichkeitsarbeit und spezifischen Gesundheitsthemen voran. Ziel ist es, dass die DDF-Mitgliedsorganisationen künftig ihre Kompetenzen miteinander teilen, sich stärker vernetzen und damit ihr Potenzial besser ausnutzen, kurzum: sich zu „empowern“. 

Vorstand und Geschäftsführung
Wir freuen uns über Menschen aus den Mitgliedsorganisationen, die selbst Interesse an einer ehrenamtlichen Vorstandstätigkeit haben oder uns in der Vorstandsarbeit unterstützen wollen. Einige Vorstandsmitglieder stehen in Vollzeit in sehr herausfordernden Berufen und sind zwangsläufig zeitlich etwas eingeschränkt – da ist Hilfe willkommen. Wer den DDF-Vorstand unterstützen möchte, kann sich gerne direkt mit klaus.warz[at]ddf.de.com in Verbindung setzen.

DDF Vorstandsvorsitzender ist Dr. Klaus-D.Warz, Matthias Nieft ist der stellvertretende Vorstandsvorsitzende. Die Ressorts werden betreut von den Vorstandsmitgliedern Barbara Dvorak (Folgeerkrankungen), Sarah Porschen (Finanzen) und Jutta Katgely (Kinder & Jugend). Manfred Flore komplettiert als ehrenamtlicher Geschäftsführer das Leitungsteam.


Kontakt
info[at]ddf.de.com
 

Zur DDF Website

Die DDF ist

  • der mitgliederstärkste Selbsthilfe-Dachverband von und für Menschen mit Diabetes.
  • ein Bundesverband und entsendet Patientenvertreter in die höchsten Beschlussgremien des deutschen Gesundheitswesens.
  • engagierter Interessenvertreter und kompetenter Ansprechpartner in Sachen Diabetes.
  • und vieles mehr.

Als DBW Diabetiker Baden-Württemberg e.V. sind wir Gründungsmitglied.

Hier geht es zur Homepage

Mitgliedsverbände der DDF:

DTH Diabetiker Thüringen e.V.

DTH Diabetiker Thüringen e.V.

Zur Website
DHE DIabetiker Hessen e.V.

DHE DIabetiker Hessen e.V.

Zur Website
Diabetiker Niedersachsen e.V.

Diabetiker Niedersachsen e.V.

Zur Website
Diabetikerbund Berlin e.V.

Diabetikerbund Berlin e.V.

Zur Website
Diabetiker Bund Hamburg e.V.

Diabetiker Bund Hamburg e.V.

Zur Website
Der Bund diabetischer Kinder und Jugendlicher e.V.

Der Bund diabetischer Kinder und Jugendlicher e.V.

Zur Website
Arbeitskreis der Pankreatektomierten e.V. (AdP e.V. - Bauchspeicheldrüsenerkrankte)

Arbeitskreis der Pankreatektomierten e.V. (AdP e.V. - Bauchspeicheldrüsenerkrankte)

Zur Website